Donnerstag, 07. August 2014

Heftiger Protest gegen Frauen-WM 2015 auf Kunstrasen

Gegen eine Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada auf Kunstrasenplätzen hat sich heftiger Widerstand erhoben.In einem dreiseitigen Anwaltsbrief an den Weltfußballverband (FIFA) wird dieses Vorhaben nun als „diskriminierend“ und „menschenrechtsverletzend“ bezeichnet und Klage angedroht.

stol