Sonntag, 11. März 2012

Hertha-Frust immer größer

Die Konkurrenz im Tabellenkeller punktet, Hertha verliert. Berlins Trainer Rehhagel verzichtet auf die Peitsche. Vor dem nächsten Spiel gegen Bayern München verordnet der Altmeister Seelenmassage. Die Streithähne Kobiaschwili und Podolski haben sich die Hand gereicht.

stol