Montag, 16. Februar 2015

Hirscher: „Ich hab genau gar nichts mehr gesehen“

Die vierte Medaille als i-Tüpfelchen auf die Ski-WM in den USA war Marcel Hirscher am Sonntag nicht vergönnt. Der Traum von der dritten Goldmedaille platzte für den Salzburger im dichten Schneetreiben, Hirscher fädelte im Finale des Slaloms auf Medaillenkurs liegend ein. „Ich hab genau gar nichts mehr gesehen. Aber so ist das, so knapp liegen Sieg und Niederlage beisammen“, sagte Hirscher.

Hirscher sprach von „grenzwertigen“ Bedingungen.
Hirscher sprach von „grenzwertigen“ Bedingungen. - Foto: © APA/EPA

stol