Donnerstag, 16. Mai 2013

Historische Russen-Schmach bei Eishockey-WM

Eigentlich war NHL-Star Alexander Owetschkin mit Gold-Ambitionen kurzfristig zur Eishockey-WM in Skandinavien angereist. Nach einer historischen Schmach war das Turnier für die Russen aber schon im Viertelfinale vorbei.

stol