Sonntag, 18. November 2018

Historischer Sieg für Klimov – Insam punktet

Daniel Huber erlebte mit Österreich ein Debakel zum Weltcup-Auftakt. © APA/afp / JANEK SKARZYNSKI
Badge Sportnews
Badge Local
Daniel Huber erlebte mit Österreich ein Debakel zum Weltcup-Auftakt. © APA/afp / JANEK SKARZYNSKI
Seit 39 Jahren hat kein russischer Skispringer mehr ein Weltcup-Springen gewonnen. Jetzt hat Evgeniy Klimov diese Serie beendet. Aus Südtiroler Sicht konnte Alex Insam ein paar Pünktchen holen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf