Dienstag, 20. Mai 2014

Hochbetrieb beim Doktor beim WM-Start in Südtirol

Die Arbeit von Joachim Löw kann beginnen – wenn auch mit neuen Widrigkeiten. Nach monatelangen Planungen reist der Fußball-Bundestrainer an diesem Mittwoch nach den Pokal-Verletzungen von Philipp Lahm und Manuel Neuer mit nochmals verschärften Personalsorgen ins Trainingslager der Nationalmannschaft nach Südtirol, aber auch mit ungebrochener Lust.

stol