Freitag, 15. November 2019

Hoeneß-Abschied: Bayern-Boss dankt für „wunderbare Jahre“

Uli Hoeneß führte den FC Bayern – mit Unterbrechung während seiner Gefängnisstrafe – ein halbes Jahrhundert lang.
Badge Sportnews
Uli Hoeneß führte den FC Bayern – mit Unterbrechung während seiner Gefängnisstrafe – ein halbes Jahrhundert lang. - Foto: © AP / Matthias Schrader
Uli Hoeneß kämpfte mit den Tränen. Der scheidende Präsident verneigte sich vor tausenden Mitgliedern, die ihn mit einem donnernden und nicht enden wollenden Applaus feierten. „Vielen, vielen Dank“, sagte der ergriffene Hoeneß, der tief durchatmen musste.



Die Einzelheiten lesen Sie auf