Samstag, 09. Mai 2015

Hoffnung für VfB Stuttgart im Abstiegskampf

Der VfB Stuttgart hat einen enorm wichtigen Sieg in der Fußball-Bundesliga eingefahren und kann wieder auf den Klassenverbleib hoffen.

Foto: © APA/EPA

Die Schwaben setzten sich am Samstagabend mit 2:0 (0:0) gegen den FSV Mainz 05 durch. Daniel Didavi (66. Minute) und Filip Kostic (79.) erzielten die Tore. Trotz des Erfolges bleibt die Auswahl von Trainer Huub Stevens mit 30 Punkten auch nach dem 32. Spieltag Tabellenletzter.

Allerdings beträgt der Rückstand auf den rettenden 15. Platz nur einen Zähler. Schon am kommenden Spieltag könnte der VfB den derzeitigen 14., Hamburger SV, im direkten Duell überholen. Mainz bleibt als Elfter im Tabellenmittelfeld.

apa/dpa

stol