Donnerstag, 06. Dezember 2012

Holland: Hundert Amateur-Schiedsrichter hören auf

Der Tod eines Linienrichters in Holland, der am Sonntag von mehreren jugendlichen Spielern schwer verletzt wurde und wenig später seinen Hirnverletzungen erlag, hat konkrete Konsequenzen für den holländischen Amateurfußball.

stol