Mittwoch, 20. September 2017

Im Netz: Britin beendet Zeitfahren trotz klaffender Wunde

Badge Sportnews

Die Britin Lauren Dolan kam am Montag bei der Straßenrad-WM in Norwegen beim Zeitfahren der Juniorinnen böse zu Sturz. Die 18-Jährige beendete das Rennen trotz klaffender Wunden mit etwas mehr als 2 Minuten Rückstand auf die Siegerin Elena Pirrone aus Leifers.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz