Montag, 16. Oktober 2017

Im Netz: Dragster kracht mit 500 km/h in Begrenzungsmauer

Badge Sportnews
Schrecksekunde beim Dragster-Rennen in Ennis in Texas. Pilot Steve Torrence verlor beim Beschleunigungsrennen die Kontrolle über seinen Boliden und krachte mit 500 km/h in die Begrenzungsmauer. Das Fahrzeug zerschellte - der Pilot blieb unverletzt. Hier das Video:



Die Einzelheiten lesen Sie auf