Sonntag, 13. August 2017

Im Netz: Weltmeisterschaft im Frauentragen

Bei der Weltmeisterschaft im Frauentragen schenken sich die Teilnehmer nichts
Badge Sportnews
Bei der Weltmeisterschaft im Frauentragen schenken sich die Teilnehmer nichts
Kurios: Seit 1992 findet im finnischen Sonkajärvi die WM im Frauentragen statt. Dabei bestreiten Paare aus je einem Mann und einer Frau Wettläufe durch einen Parcours, wobei die Frau vom Mann getragen wird. Der Preis für den Sieger ist ebenso skurril wie die Sportart selbst: Der Gewinner erhält nämlich das Gewicht seiner Partnerin in Bier aufgewogen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf