Montag, 29. August 2016

In Spa auf Crash-Kurs: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst

Ausgerechnet bei seinem halben Heimrennen in Spa hat Red-Bull-Jungstar Max Verstappen die Punkteränge verpasst. Statt inmitten seiner Fans zu feiern, musste sich der 18-jährige Niederländer unangenehmen Fragen stellen.

Nach seinem Crash-Kurs in Spa muss sich Max Verstappen auf eine unangenehme Fahrerbesprechung in dieser Woche gefasst machen.
Nach seinem Crash-Kurs in Spa muss sich Max Verstappen auf eine unangenehme Fahrerbesprechung in dieser Woche gefasst machen. - Foto: © APA/AFP

stol