Dienstag, 15. Oktober 2013

Indonesischer Investor übernimmt Inter

Eine Gruppe von indonesischen Investoren hat die Mehrheit der Anteile an Inter Mailand übernommen. „Es ist alles unterschrieben“, sagte Präsident Massimo Moratti nach einem Treffen mit Geldgeber Erick Thohir und seinen Partnern am Dienstag.

stol