Donnerstag, 14. Februar 2019

Inter gewinnt knapp - Lazio mit Heimpleite

Lautaro Martinez erzielte den Siegtreffer. © APA/afp / JOE KLAMAR
Badge Sportnews
Lautaro Martinez erzielte den Siegtreffer. © APA/afp / JOE KLAMAR
Zum Auftakt der K.o.-Phase haben sich Italiens Mannschaften mittelprächtig geschlagen. Zwar gewann Inter am Donnerstagabend das Hinspiel gegen Rapid Wien mit 1:0, konnte dabei aber nicht wirklich überzeugen. Lazio zog unterdessen gegen Sevilla bei der 0:1-Niederlage den Kürzeren.



Die Einzelheiten lesen Sie auf