Dienstag, 04. Februar 2020

Investor macht Weg zur Rettung der Krefeld Pinguine frei

Alex Trivellato (links) und sein Klub können aufatmen.
Badge Sportnews
Alex Trivellato (links) und sein Klub können aufatmen.
Der Weg zur Rettung des wirtschaftlich angeschlagenen früheren Eishockey-Meisters Krefeld Pinguine, dem Klub des Südtiroler Cracks Alex Trivellato, ist frei. Wie der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga am Dienstag mitteilte, wurde eine einvernehmliche Lösung im Gesellschafterstreit gefunden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf