Freitag, 09. Dezember 2016

IOC kündigte Nachtests von russischen Olympia-Startern an

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) will alle 254 Urinproben russischer Athleten von den Winterspielen 2014 in Sotschi erneut analysieren.

Foto: © APA/EPA

stol