Montag, 30. Juli 2012

IOC-Mediziner Ljungqvist zu Chinas Ye: „Mag keine Verdächtigungen“

IOC-Chefmediziner Arne Ljungqvist lehnt nach dem Weltrekord der chinesischen Schwimmerin Ye Shiwen alle Doping-Spekulationen ab.

stol