Sonntag, 13. August 2017

Iran: Ausschluss von Fußballern wird Politikum

Der Ausschluss von zwei Schlüsselspielern der iranischen Fußball-Nationalelf aus dem Team wegen eines Spiels gegen eine israelische Mannschaft wird im Iran zu einem Politikum.

Teheran erlaubt es iranischen Sportlern seit über 38 Jahren nicht, gegen Israelis anzutreten.
Teheran erlaubt es iranischen Sportlern seit über 38 Jahren nicht, gegen Israelis anzutreten. - Foto: © shutterstock

stol