Samstag, 16. November 2013

„Irgendwann werden wir Italien schlagen“

Deutschland und Italien trennten sich am Freitagabend in einem Freundschafts-Länderspiel in Mailand mit 1:1-Unentschieden. Hält nun das Trauma vom „Angstgegner“ Italien an? „Wir haben gezeigt, dass wir selbst in San Siro mithalten können“, meint dazu der deutsche Bundestrainer Joachim Löw.

stol