Montag, 4. September 2017

Italienische Liga sprengt im Sommer Ablöse-Milliarde

Mit der italienischen Serie A hat in der abgelaufenen Transferzeit erstmals eine zweite Fußball-Liga nach der englischen Premier League in einer Übertrittszeit in Summe mehr als 1 Milliarde Euro für neue Spieler ausgegeben.

Die italienische Serie A hat in Summer mehr als 1 Milliarde Euro für neue Spieler ausgegeben. - Foto: © shutterstock









stol