Samstag, 11. August 2012

Italienischer Profi nach Sperre im Hungerstreik

Fußball-Profi Emanuele Pesoli ist in den Hungerstreik getreten und hat sich in Rom an die Tore des italienischen Verbandes (FIGC) gekettet. Im aktuellen Wettskandal hatte der FIGC den 31-Jährigen für drei Jahre gesperrt.

stol