Mittwoch, 20. Juli 2016

Italienischer Tennisspieler soll absichtlich Spiele verloren haben

Der italienische Tennisspieler Marco Cecchinato wurde wegen der Verwicklung in Spielmanipulationen und Korruption für 18 Monate gesperrt, hat der Internationale Tennisverband (ITF) am Mittwoch mitgeteilt.

stol