Samstag, 01. Juni 2019

Italienischer Youngster feiert ersten Weltcupsieg

Konnte ihr Glück kaum fassen: Gaia Tormena © Gaia Tormena/Instagram
Badge Sportnews
Badge Local
Konnte ihr Glück kaum fassen: Gaia Tormena © Gaia Tormena/Instagram
Gaia Tormena hat am Freitag im französischen Villard-de-Lans für einen Premierensieg in der Cross-Country-Eliminator-Disziplin gesorgt. Die 17-Jährige setzte sich vor der Spanierin Magdalena Duran und der Französin Manon Wimmer durch.



Die Einzelheiten lesen Sie auf