Montag, 23. Juni 2014

Italiens Angst vor K.o.: Uruguay setzt auf Suárez und Italo-Know-How

Nach den blamablen Pleiten gegen Costa Rica müssen Italien und Uruguay um das WM-Achtelfinale bangen. Beide gehen äußerlich gelassen in den K.o.-Gipfel am letzten Vorrunden-Spieltag. Fest steht jedoch: Einer der beiden Ex-Weltmeister muss nach Hause fahren.

stol