Freitag, 07. Oktober 2016

Italiens Nationalspieler Montolivo zieht sich Kreuzbandverletzung zu

Der italienische Fußball-Nationalspieler Riccardo Montolivo droht wegen einer Kreuzbandverletzung lange auszufallen.

Schmerzerfüllt lag Montolivo am Donnerstagabend beim Länderspiel am Boden.
Schmerzerfüllt lag Montolivo am Donnerstagabend beim Länderspiel am Boden. - Foto: © LaPresse

Der 31-Jährige habe sich die Blessur im linken Knie am Donnerstagabend im Länderspiel gegen Spanien zugezogen, teilte sein Verein AC Mailand am Freitag mit.

Aufgrund der Schwere der Verletzung müsse Montolivo nun operiert werden, hieß es. Zur genauen Ausfalldauer machten die Mailänder zunächst keine Angaben.

dpa

stol