Montag, 26. Juli 2021

Italiens Schwimmer räumen die nächsten Medaillen ab

Alessandro Miressi, Thomas Ceccon, Lorenzo Zazzeri und Manuel Frigo strahlen mit Silber um die Wette.
Badge Sportnews
Alessandro Miressi, Thomas Ceccon, Lorenzo Zazzeri und Manuel Frigo strahlen mit Silber um die Wette. - Foto: © APA/afp / JONATHAN NACKSTRAND
Der italienische Medaillenregen in dieser ersten Phase der Olympischen Spiele geht weiter: Am frühen Montagmorgen gab es im Schwimmbecken von Tokio zwei Mal Edelmetall zu bejubeln.



Die Einzelheiten lesen Sie auf