Montag, 27. Januar 2020

Italiens Ski-Damen: So gut wie noch nie

Federica Brignone, Marta Bassino und Elena Curtoni beim italienischen Dreifachsieg in Bansko.
Badge Sportnews
Badge Local
Federica Brignone, Marta Bassino und Elena Curtoni beim italienischen Dreifachsieg in Bansko. - Foto: © APA/afp / NIKOLAY DOYCHINOV

Früher diktierten im Ski-Sport in Italien die Herren das Geschehen. Ob Gustav Thöni, Alberto Tomba oder Kristian Ghedina - große Erfolge gab es regelmäßig zu bejubeln. Doch mittlerweile haben die Damen den Herren den Rang abgelaufen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz