Freitag, 21. August 2015

Italiens Verband will Vertrag mit Nationalcoach Conte verlängern

Der italienische Fußball-Verband will Nationaltrainer Antonio Conte auch über die EM 2016 hinaus binden.

Foto: © LaPresse

„Conte ist einer der besten Trainer, die ich je kennengelernt habe, die Nationalelf hat mit ihm das Maximum. Ich bin bereit, den Vertrag mit ihm zu verlängern, wenn er darum bittet“, sagte Verbandspräsident Carlo Tavecchio laut Nachrichtenagentur Ansa am Freitag. Der 46 Jahre alte Conte hatte die Nationalelf vor einem Jahr übernommen, er besitzt einen Vertrag bis zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Conte selbst hatte laut Tavecchio bereits vor einigen Monaten erklärt, sich eine Vertragsverlängerung vorstellen zu können. Zuvor gab es immer wieder Gerüchte, er könne die Squadra Azzurra vorzeitig verlassen.

Grund war unter anderem der mögliche Prozess, der Conte wegen seiner Verstrickung in den Fußball-Wettskandal in Italien droht. „Wir sind in einem sicheren Land. Die Anklage ist noch keine Verurteilung“, sagte Tavecchio zu möglichen Auswirkungen.

dpa

stol