Dienstag, 06. April 2010

Jesenice-Coach nach Meisterfeier von Spielern verprügelt

Die Meisterfeier des slowenischen Eishockey-Clubs und EBEL-Vertreters Jesenice ist am Osterwochenende mit einem handfesten Skandal zu Ende gegangen.

stol