Sonntag, 11. September 2011

Jungfrau-Marathon: Rungger kann sich am besten in Szene setzen

Hannes Rungger war beim Jungfrau-Marathon in der Schweiz als Sechster der beste Südtiroler. Nach 42.195 km, 1829 Höhenmeter im Aufstieg und 305 Höhenmeter im Abstieg erreichte der Sarner nach 3:08:19 unmittelbar vor Gerd Frick das Ziel. Hermann Achmüller belegte als bester seiner Altersklasse Rang 10. Bei den Frauen beendete Edeltraud Thaler das Rennen als 15.

stol