Samstag, 11. April 2015

Juve blamiert sich

Ausgerechnet beim finanziell schwer angeschlagenen Tabellenletzten Parma hat der überlegene Tabellenführer Juventus Turin seine zweite Saison-Niederlage in der italienischen Fußball-Meisterschaft kassiert.

Jose Mauri traf für Parma zum 1:0.
Jose Mauri traf für Parma zum 1:0.

Der Rekordchampion verlor durch einen Treffer des 18-jährigen Italo-Argentiniers Jose Mauri mit 0:1, führt aber nach Verlustpunkten gerechnet immer noch elf Zähler vor AS Roma.

Juve schonte vier Tage vor dem Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel gegen AS Monaco Torhüter Gianluigi Buffon, Abwehrchef Leonardo Bonucci, Regisseur Andrea Pirlo und Topscorer Carlos Tevez.

apa

stol