Sonntag, 05. April 2015

Juve setzt Triumphzug fort

Juventus Turin eilt weiter dem vierten italienischen Fußball-Meistertitel in Serie entgegen.

Juve ist nicht zu stoppen.
Juve ist nicht zu stoppen. - Foto: © LaPresse

Der Rekordchampion landete am Samstagabend mit einem 2:0 (1:0) gegen Empoli den vierten Zu-Null-Sieg in der Liga in Folge.

Die Tore erzielten die Argentinier Carlos Tevez (43.) und Roberto Pereyra (94.).

Der Vorsprung auf den ersten Verfolger AS Roma beträgt neun Runden vor Schluss weiterhin 14 Punkte.

apa

stol