Montag, 02. Oktober 2017

Juventus auswärts gegen Atalanta nur 2:2

Juventus Turin hat erstmals in dieser Saison in der italienischen Fußball-Meisterschaft Punkte abgegeben.

Juventus schaffte gegen Atalanta nur ein 2:2.
Juventus schaffte gegen Atalanta nur ein 2:2. - Foto: © LaPresse

Der Titelverteidiger erreichte in der siebenten Runde auswärts gegen Atalanta Bergamo nur ein 2:2 und liegt damit als Tabellenzweiter zwei Punkte hinter dem makellosen Spitzenreiter SSC Napoli.

Federico Bernardeschi (21.) und Gonzalo Higuain (24.) brachten Juventus zwar mit 2:0 in Führung, den Hausherren gelang aber dank Mattia Caldara (31.) und Bryan Cristante (67.) noch der Ausgleich.

Paulo Dybala vergab in der 84. Minute einen Elfmeter für die Turiner.

apa

stol