Montag, 09. Mai 2016

Juventus verliert gegen Schlusslicht Hellas Verona

Für Italiens Fußball-Meister Juventus Turin hat es am Sonntag in der vorletzten Serie-A-Runde eine überraschende, aber auch bedeutungslose Niederlage gesetzt.

Überraschend hat Hellas Verona gegen Juventus gewonnen, sehr zur Freude seiner Fans.
Überraschend hat Hellas Verona gegen Juventus gewonnen, sehr zur Freude seiner Fans. - Foto: © LaPresse

Der Rekord-Champion musste sich auswärts dem Tabellenletzten und Fixabsteiger Hellas Verona mit 1:2 geschlagen geben. Damit gingen die Turiner nach 25 Siegen und einem Remis aus den jüngsten 26 Liga-Partien wieder als Verlierer vom Platz.

apa

stol