Donnerstag, 11. April 2019

Kane zieht sich „schwere Bänderverletzung“ zu

Kane humpelte gegen Manchester City vom Platz. © SID / IAN KINGTON
Badge Sportnews
Kane humpelte gegen Manchester City vom Platz. © SID / IAN KINGTON
Torjäger Harry Kane vom englischen Topklub Tottenham Hotspur hat sich beim Hinspiel-Erfolg im Champions-League-Viertelfinale eine „schwere Bänderverletzung im linken Knöchel“ zugezogen. Das teilten die Londoner zwei Tage nach dem 1:0 gegen Meister Manchester City mit.



Die Einzelheiten lesen Sie auf