Freitag, 27. April 2012

Kehrtwende WADA: UV-Bestrahlung erst ab Januar 2011 verboten

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat in der Erfurter Blutmanipulations-Affäre eine überraschende Kehrtwende vollzogen.

stol