Samstag, 06. Januar 2018

Kein Manu-Mölgg-Tag in Slowenien – Goggia strahlt vom Stockerl

Jubel bei Sofia Goggia: Die Italienerin landete auf Rang 3 (Foto Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Jubel bei Sofia Goggia: Die Italienerin landete auf Rang 3 (Foto Pentaphoto)
Mikaela Shiffrin hat den Riesentorlauf in Kranjska Gora für sich entschieden, während Manuela Mölgg einen Tag zum Vergessen erlebte. Ein strahlendes Lächeln gab es dagegen bei Sofia Goggia.



Die Einzelheiten lesen Sie auf