Sonntag, 05. Juli 2020

Kein Scherz: Eisbären-Profi nennt Sohn „Bären“

Labrie zeigt bei Namensgebung seines Sohnes Vereinsliebe
Badge Sportnews
Labrie zeigt bei Namensgebung seines Sohnes Vereinsliebe - Foto: © FIRO/SID
Eishockey-Profi Pierre-Cedric Labrie hat der Sympathie zu seinem Arbeitgeber Eisbären Berlin in besonderer Art und Weise Ausdruck verliehen. Der bereits am 17. Juni geborene Sohn des 34-jährigen Kanadiers hört auf den Namen Bären Edouard.



Die Einzelheiten lesen Sie auf