Mittwoch, 20. Februar 2019

Kein Sieg, kein Tor gegen Atletico: Juventus hofft auf den Ronaldo-Effekt

Juventus-Trainer Max Allegri mit ernster Mine bei der Pressekonferenz in Madrid. © APA/afp / GABRIEL BOUYS
Badge Sportnews
Juventus-Trainer Max Allegri mit ernster Mine bei der Pressekonferenz in Madrid. © APA/afp / GABRIEL BOUYS
Der italienische Rekordmeister trifft am Mittwochabend im Achtelfinale der Champions League auf Atletico Madrid. Juventus lechzt nach dem Titel, doch die Spanier sind ein gefährlicher Gegner – und haben eine Bomben-Bilanz vorzuweisen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf