Samstag, 07. September 2019

Kein Strandurlaub in Rimini

Vor allem der derzeit starke Tommaso Morosini (am Ball) soll auch in Rimini für Akzente setzen.
Badge Sportnews
Badge Local
Vor allem der derzeit starke Tommaso Morosini (am Ball) soll auch in Rimini für Akzente setzen.
Viele Südtiroler reisen nach Rimini, um sich zu sonnen, um zu relaxen. Nicht so die Fußballer des FCS. Für sie steht am Sonntag harte Arbeit statt Standurlaub an.



Die Einzelheiten lesen Sie auf