Dienstag, 21. Juli 2015

Keine weitere Krebsbehandlung bei Radprofi Basso nötig

Glück im Unglück hatte der Profisportler Ivano Basso: Nach der unerwarteten Krebs-Diagnose ist der Gang durch die Hölle für den Italiener überstanden.

stol