Samstag, 15. Februar 2020

Keine zweite Medaille: Rieder/Kainzwaldner auf Platz 5

Platz 5 für Simon Kainzwaldner und Emanuel Rieder bei der WM in Sochi.
Badge Sportnews
Badge Local
Platz 5 für Simon Kainzwaldner und Emanuel Rieder bei der WM in Sochi.
Emanuel Rieder und Simon Kainzwaldner haben auf die sensationelle Silbermedaille im Sprint nicht mit einer weiteren Medaille anschließen können. Bei der WM in Sochi raste das Duo auf den 5. Platz. Ivan Nagler/Fabian Malleier schafften es mit Platz 8 in die Top 10, Ludwig Rieder/Patrick Rastner fuhren auf Rang 12.



Die Einzelheiten lesen Sie auf