Donnerstag, 31. Mai 2018

kicker-Umfrage: Bundesligaprofis wollen Videobeweis behalten

Mehrheit der Liga-Spieler stimmt für den Videobeweis © FIRO/SID
Badge Sportnews
Mehrheit der Liga-Spieler stimmt für den Videobeweis © FIRO/SID

Die Profis der Fußball-Bundesliga wollen trotz aller Diskussion den Videobeweis behalten. Das geht aus einer Umfrage des Fachmagazins kicker unter insgesamt 248 Spielern aus Deutschlands Eliteklasse hervor. Demnach sprachen sich 57,6 Prozent gegen eine Abschaffung aus, 33,6 Prozent dafür. 8,8 Prozent gaben keine Antwort.



Die Einzelheiten lesen Sie auf