Freitag, 03. Dezember 2021

Kilde schlägt zurück, aber die Südtiroler kommen nicht auf Touren

Skeptischer Blick: Dominik Paris verlor über zwei Sekunden an Zeit auf den Sieger aus Norwegen.
Badge Sportnews
Badge Local
Skeptischer Blick: Dominik Paris verlor über zwei Sekunden an Zeit auf den Sieger aus Norwegen. - Foto: © APA/getty / Sarah Stier
Während die Südtiroler Speed-Asse nicht auf Touren kommen, hat sich ein Norweger eindrucksvoll zurückgemeldet. Aleksander Aamodt Kilde hat den zweiten Super-G in Beaver Creek gewonnen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz