Mittwoch, 05. September 2018

Kletter-WM in Innsbruck: Drei Südtiroler mit dabei

Michael Piccolruaz aus Gröden ist der größte Hoffnungsträger aus Südtiroler Sicht.
Badge Sportnews
Badge Local
Michael Piccolruaz aus Gröden ist der größte Hoffnungsträger aus Südtiroler Sicht.
Vom 6. bis 16. September findet in Innsbruck die Sportkletter-WM statt. Unter den 700 Athleten aus 65 verschiedenen Nationen sind auch drei Südtiroler Kletter-Asse zu finden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf