Mittwoch, 25. Juni 2014

Kolumbien mit 4:1 zum Gruppensieg – Japaner nutzen Chancen nicht

Japan verabschiedet sich mit seiner höchsten WM-Niederlage aus Brasilien. Gegen Kolumbiens zweite Garnitur können die Asiaten ihre Chancen nicht nutzen. Die Südamerikaner treffen im Achtelfinale auf den großen Rivalen Uruguay.

stol