Montag, 25. Oktober 2010

Korruptionsaffäre: FIFA weitet Untersuchungen aus

Der Fußball-Weltverband FIFA weitet seine Untersuchungen in der Korruptionsaffäre um die Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 aus.

stol