Montag, 30. April 2018

Krach bei Red Bull nach Dumm-Crash in Baku

Hier war die Welt noch in Ordnung: Max Verstappen vor Daniel Ricciardo. © APA/afp / KIRILL KUDRYAVTSEV
Badge Sportnews
Hier war die Welt noch in Ordnung: Max Verstappen vor Daniel Ricciardo. © APA/afp / KIRILL KUDRYAVTSEV

Es war DER Aufreger im Chaos-Rennen von Baku: Im Duell um Platz 4 nahmen sich die beiden Red-Bull-Fahrer Max Verstappen und Daniel Ricciardo mit einem völlig unnötigen Crash selbst aus dem Rennen. Im Rennstall des Energy-Drink-Herstellers brodelt es gewaltig.



Die Einzelheiten lesen Sie auf