Samstag, 13. Januar 2018

Kunstbahnrodlerinnen verpassen knapp die Top 10

Andrea Vötter (l.) und Sandra Robatscher mit ihrem Teamchef Armin Zöggeler. (Foto: Sobe)
Badge Sportnews
Badge Local
Andrea Vötter (l.) und Sandra Robatscher mit ihrem Teamchef Armin Zöggeler. (Foto: Sobe)
Während die deutschen Rodlerinnen auf ihrer Heimbahn in Oberhof einen Dreifachsieg feiern durften, haben die zwei Südtirolerinnen Sandra Robatscher und Andrea Vötter knapp die Top 10 verpasst.



Die Einzelheiten lesen Sie auf